2013493

Hotelzimmer mit dem iPhone aufschließen

04.11.2014 | 07:37 Uhr |

Schon im Januar 2014 kündigte die Hotel-Kette Starwood an, dass sich in einigen Hotels das iPhone von Apple als „Türöffner“ verwenden lässt.

Hierfür wird ein digitaler Code per App an das Gerät gesendet, welches wiederum die Tür des Hotelzimmers öffnet. Die ersten Hotels, die umgerüstet werden, stehen passenderweise in Cupertino und auch in New York. Während der Präsentation des neuen iPhone 6 und der Apple Watch wies Apple erneut auf die Hotelkette Starwood hin. Hier wurde angekündigt, dass es zukünftig für die Gäste des Hotels nicht nur möglich sein wird, mit dem iPhone die Zimmertür zu öffnen, sondern auch mit der neuen Apple Watch.

Zum Einsatz kommt hierfür Bluetooth. Das iPhone lässt sich bereits als Zimmerschlüssel einsetzen . Unterstützt wird dieser Service außer in Cupertino und New York auch in Peking, Hong Kong, Cancun, Harlem und weiteren Orten. Die Kette plant bis zu Beginn des nächsten Jahrs 150 Hotels aufzurüsten. Insgesamt sollen dann 30.000 Türen von Hotelzimmern mit dem iPhone geöffnet werden können.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2013493