937205

Hotmail will mit Habeas Spam eindämmen

02.06.2005 | 11:22 Uhr |

Der zu Microsoft gehörende E-Mail-Dienst "MSN Hotmail" erhält mit "Safelist" von Habeas ein System, das die Verbreitung von Spam verringern soll. Safelist soll es ermöglichen, dass nur bei Habeas registrierte Massenversender an Hotmail-Adressen Nachrichten verschicken können.

Der Anti-Spam-Spezialist begutachtet die Versender, bevor sie in Safelist eingetragen werden. Außerdem kontrolliert das Unternehmen, ob sie bestimmte Praktiken und Vorgaben einhalten. Weiter...

0 Kommentare zu diesem Artikel
937205