978209

Hush: Die Stille nach dem Schluss

04.10.2007 | 11:03 Uhr |

Mit der 1,2 Megabyte großen Freeware Hush, die jetzt in Version 0.6. vorliegt, können sich Anwender friedlich in den Schlaf wiegen und später wieder aufwecken lassen.

Zwar gibt es für Mac OS X durchdachtere Software-Wecker - Aurora für iTunes beispielsweise - Hush aber steuert die Lautstärke zu festgesetzten Zeiten systemweit und unabhängig von einer festgelegten Wiedergabesoftware. Das Programm eignet sich damit auch für alle Anwender, die zum Einschlafen Streams aus dem Internet anhören oder Videos ansehen. Entwickler Muddlegeist bietet die Universal Binary von Hush 0.6 kostenlos an, freut sich jedoch über eine Spende.

0 Kommentare zu diesem Artikel
978209