1485178

Hyper PDF: PDF-Dokumente lesen wie ein Buch

04.06.2012 | 10:47 Uhr |

Hyper PDF von Neomobili will das Lesen von PDFs am Mac wie in einem Buch angenehmer und intuitiver gestalten. Und das Tool hat weitere Komfortmöglichkeiten zu bieten.

Nach der Metapher eines Buches soll man mit Hyper PDF 1.0 auch auf dem Mac PDF-Dokumente lesen können, indem man die virtuellen Seiten per Gesten über das Eingabegerät umblättert. Außerdem bietet das Tool einen Präsentationsmodus inklusive Übergängen (Transitionen), die Möglichkeit vielfältige und farbige Anmerkungen einzufügen und auswählbaren Text hervorzuheben, zu unterstreichen oder auch durchzustreichen. Ferner verfügt Hyper PDF über verschiedene Ansichten und spezielle Suchfunktionen. Der Komfort kostet freilich – 8 Euro als Einführungspreis im Mac App Store . Voraussetzung ist mindestens OS X 10.6. Einige der Funktionen bietet auch das kostenlose Skim – allerdings keinen vergleichbaren Buchlesemodus.
 
Info: Neomobili  

0 Kommentare zu diesem Artikel
1485178