925966

IBM baut Server-Dominanz aus

30.08.2004 | 12:11 Uhr |

Knapp ein Drittel des weltweiten Server-Umsatzes machten Rechnersysteme von IBM aus.

Damit stieg der Marktanteil von Big Blue nach Angaben des IT-Marktforschungsinstituts IDC nochmals um 1,4 Prozentpunkte. Zu diesem Wachstum trug vor allem der starke Absatz von Mainframe-Rechner bei. Über 40 Prozent Umsatzsteigerung schaffte IBM in diesem Produktsegment allein im letzten Quartal.

0 Kommentare zu diesem Artikel
925966