889818

IBM entwickelt Fingerabdruck-Lesegerät

21.02.2002 | 11:36 Uhr |

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Auf der dieswöchigen Konferenz "RSA 2002" im kalifornischen San Jose hat IBM mehrere neue Sicherheitslösungen vorgestellt, die sein Embedded Security System, das in fast allen PCs des Unternehmens installiert ist, unterstützen. weiter...

0 Kommentare zu diesem Artikel
889818