919263

ICC-4-Profilsoftware von Fuji

10.02.2004 | 11:17 Uhr |

Fujifilm hat in den USA die Version 4 der Software Colourkit Profiler Professional vorgestellt, mit der man ICC-Geräteprofile erzeugt und verwaltet. Interessant wird das Produkt vor allem durch die Unterstützung der neuen ICC-4-Profile, die Ende 2001 erstmals vorgestellt wurden und die - anders als Version-2-Profile - besser vor Missinterpretationen geschützt sein sollen.

Colour Kit Profiler Professional besteht aus mehreren Modulen, mit denen man ICC-Profile für Monitore, Drucker und Scanner erzeugt oder Bilder mit verschiedenen Profilen probeweise am Monitor begutachtet oder auf dem Drucker ausgibt.

Eine Demo-Version für Mac-OS X oder Windows XP ist direkt bei Fujifilm erhältlich. Die komplette Profiler-Ausgabe kostet 2790 Euro.

Weitere Informationen direkt bei Fujifilm www.colourprofiling.com

0 Kommentare zu diesem Artikel
919263