929352

IT-Dienstleister: Outsourcing keine reine Sparmaßnahme

02.12.2004 | 09:58 Uhr |

Die IT-Dienstleister in Deutschland wehren sich dagegen, dass Unternehmen die Auslagerung von Informationstechnologie als reine Sparmaßnahme betrachten.

«Outsourcing darf nicht als billiges Kostensenkungsmodell verstanden werden», sagte Peter Broß, Geschäftsführer beim Branchenverband BITKOM, am Mittwoch am Rande einer Fachkonferenz in Offenbach. Wenn Aufgaben etwa in Niedriglohnländer verlegt werden, müssten gleichzeitig die IT- Prozesse verbessert und damit die Produktivität gesteigert werden.
Nur dadurch könnte unter dem Strich der Verlust von Arbeitsplätzen in Deutschland verhindert werden. «Einen schlechten Prozess durch niedrigere Personalkosten billiger zu machen, das ist nicht der Trick», meinte der Deutschland-Chef des IT-Dienstleisters Accenture, Stephan Scholtissek. Für 80 Prozent der deutschen IT-Manager sei jedoch bisher die Kostensenkung das wichtigste Argument für eine Auslagerung. Branchenstudien zufolge fallen in Deutschland durch Outsourcing in den Bereichen Software und IT-Services bis 2008 zwischen 50 000 und 130 000 Arbeitsplätze weg. Andererseits könnten dank einer verbesserten Wettbewerbsfähigkeit auch neue Stellen geschaffen werden, heißt es in einem am Mittwoch vorgelegten Positionspapier der BITKOM. Vorbild sei die Autoindustrie, die in den vergangenen Jahren zunehmend Aufgaben an Zulieferer abgegeben habe. Diese Unternehmen würden zwar teilweise auch im Ausland produzieren, doch seien im Zuge der Entwicklung per Saldo neue Jobs in Deutschland entstanden.
Am schwierigsten gestalte sich Outsourcing im öffentlichen Sektor, zum Beispiel in Verwaltungen, betonte Broß. Allerdings sei dort auch das Potenzial besonders groß. Beim Auslagern vertrauen Unternehmen Geschäftsprozesse wie ihre Informationstechnologie oder die Gehaltsabrechnung, die nicht zu ihren Kernaufgaben gehören, Spezialisten an. Die größten IT-Dienstleister in Deutschland sind T- Systems, Siemens Business Services (SBS) und IBM.

0 Kommentare zu diesem Artikel
929352