937549

Ignition zeigt Sony-Ericsson-Handys speziell für Mac-Anwender

09.06.2005 | 12:25 Uhr |

Auf der diesjährigen Mac Expo in Köln stellt der Distrubutor Ignition eine Palette neuer Sony-Ericsson-Handys vor, die das schwedisch-japanische Unternehmen speziell für Mac-Anwender entwickelt hat.

Sony Ericsson P900
Vergrößern Sony Ericsson P900

Neben den herkömmlichen Funktionen wie dem Austausch von Kalender- oder Adressdaten sollen die neuen Mobilfunkgeräte eine Reihe weiterer Funktionen besitzen. Dazu gehört unter anderem der Einsatz als Fernsteuerung für den Mac, um mit der entsprechenden Software beispielsweise den DVD-Player oder iTunes bedienen zu können.

Des Weiteren sollen nicht nur Anrufinformationen auf dem Monitor erscheinen, sondern auch ausgehende Anrufe direkt vom Mac getätigt werden können. Mobiler Internet-Zugang ist laut Ignition mit den UMTS-Modellen möglich.

Zur Produktpalette der Handys gehört beispielsweise das im iBook-weiß gehaltene T630i oder das K750i mit einer integrierten 2-Megapixel-Kamera. Wer sich für einen PDA entscheidet, steht das Smartphone P910i zur Verfügung.

0 Kommentare zu diesem Artikel
937549