1606161

Neue Logitech Bluetooth-Tastatur für Windows-, iOS- und Android-Geräte

16.10.2012 | 11:53 Uhr |

Logitech hat das Bluetooth Illuminated Keyboard K810 vorstellt. Die kabellose Tastatur eignet sich laut Hersteller für Windows-, iOS- und Android-Geräte, zwischen denen man per Tastendruck umschalten kann.

Die neue Funktastatur Bluetooth Illuminated Keyboard K810 will Logitech optisch an Windows 8 angelehnt haben. Mit der Easy-Switch Bluetooth-Technologie lassen sich bis zu drei Geräte gleichzeitig verbinden, so dass der Anwender mit einem Tastendruck zwischen PC, Tablet und Smartphone wechseln kann.

Die Oberfläche des flachen Keyboards ist aus gebürstetem Aluminium gefertigt. Die sich automatisch anpassende Tastaturbeleuchtung soll dafür sorgen, dass auch bei schlechten Lichtverhältnissen oder im Dunkeln alle Tasten immer gut zu erkennen sind. Zudem reagiert das K810 auf Bewegung: Sensoren erkennen eine Annäherung an die Tastatur und schalten die Tastenbeleuchtung ein oder aus, wie der Hersteller erläutert.

Beleuchtete Tasten
Vergrößern Beleuchtete Tasten
© Logitech

Das Logitech Bluetooth Illuminated Keyboard K810 wird über USB aufgeladen und kann auch während des Ladevorgangs genutzt werden. Der wiederaufladbare Akku hält laut Hersteller je nach Nutzungsintensität und Beleuchtungsstärke bis zu zehn Tage. Nicht in Gebrauch, lässt sich das K810 über den On/Off-Schalter ausschalten. Eine LED macht darauf aufmerksam, wenn die Tastatur zum Laden angeschlossen werden sollte.

Spezielle Tasten ermöglichen die Navigation in Windows 8 : Über die Windows 8-Start-Taste beispielsweise gelangt der Anwender zurück zum Start-Bildschirm, mit App Switching wechselt er zwischen den aktiven Anwendungen.

Die Logitech Bluetooth Illuminated Keyboard K810 eignet sich für die unterschiedlichsten angeschlossenen Geräte
Vergrößern Die Logitech Bluetooth Illuminated Keyboard K810 eignet sich für die unterschiedlichsten angeschlossenen Geräte
© Logitech

Preise und Verfügbarkeit

Das Logitech Bluetooth Illuminated Keyboard K810 wird in Deutschland voraussichtlich ab November 2012 zum empfohlenen Verkaufspreis von 99,99 Euro erhältlich sein.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1606161