993524

Image Lobe 1.3 - Effekthascherei für Leopard

29.05.2008 | 09:46 Uhr |

Image Lobe ist von Kopf bis Fuß auf Effekte eingestellt. Man zieht das zu bearbeitende Bild in das Fenster und wählt einen Effekt wie ASCII Art, Blue Print, City Lights oder Neon aus.

Die meisten Filtereffekte bieten über Schieberegler noch genauere Einstellmöglichkeiten. Eine Überraschung hält das Programm beim Versuch, das Bild über den entsprechenden Menüpunkt zu sichern bereit - Image Lobe speichert ausschließlich über Drag-and-drop. Die Demoversion kann der Anwender fast vollständig nutzen, wer die iSight-Funktion braucht und größere Bilder mit Effekten versehen will, zahlt für die Shareware 20 US-Dollar. Der Download ist unter einem Megabyte groß, ImageLobe setzt zwingend Mac OS X 10.5 voraus.

0 Kommentare zu diesem Artikel
993524