947112

Imation kauft für 330 Millionen Memorex

20.01.2006 | 12:21 Uhr |

Mehr Umsatz im Endkundengeschäft.

Memorex Megatraveldrive
Vergrößern Memorex Megatraveldrive

Der Wechselmedien-Hersteller Imation kauft für 330 Millionen US-Dollar den Konkurrenten Memorex. Weitere Zahlungen in Höhe von 5 bis 45 Millionen Dollar erfolgen in den nächsten drei Jahren. Die amerkanische Firma Imation besteht seit 50 Jahren, machte 2004 einen Umsatz von 1,174 Milliarden Dollar und beschäftigt 2300 Mitarbeiter. Memorex ist im Gegensatz zu Imation vor allem im Consumer-Bereich tätig und ist vor allem für Speicherstifte und Rohlinge bekannt. So verkauft Memorex nach eigenen Angaben etwa eine Milliarde CD- und DVD-Medien pro Jahr. Bei einem Umsatz von 430 Millionen machte das Unternehmen 30 Millionen Dollar Gewinn.

Weitere Info: Imation

0 Kommentare zu diesem Artikel
947112