951332

In 40 Metern Tiefe Fische knipsen

17.05.2006 | 13:57 Uhr |

Casio präsentiert Unterwassergehäuse für seine Exilim-Kameras in einem Webspecial. Sie sind bis zu einer Tiefe von 40 Metern wasserdicht.

Die Unterwassergehäuse gibt es in vier Ausführungen: Als EWC-80 (für die Z1000), EWC-70 (für die Z600 und Z500), EWC-60 (für die S600 und S500) und EWC-55 (für die Z55).

Die Gehäuse schützen laut Casio zuverlässig vor Feuchtigkeit und Schmutz. Der Hersteller verspricht, dass die Gehäuse bis zu einer Tauchtiefe von 40 Metern wasserdicht sind. In einem eigens eingerichteten Webspecial bewirbt Casio die Modelle. Die Unterwassergehäuse kosten jeweils 200 Euro (Unverbindliche Preisempfehlung).

Preisvergleich Casio Exilim

0 Kommentare zu diesem Artikel
951332