986178

Informationen zur iPhone-Firmware 1.1.4 verschwunden

18.02.2008 | 09:30 Uhr |

Laut der Internetseite Macenstein könnte ein Update auf die iPhone-Firmware 1.1.4 bevorstehen: Softwarehersteller Tiny Code hatte auf seiner Internetseite angegeben, eng mit Apple zusammen zu arbeiten und im Moment an der Entwicklung die iPhone-Firmware 1.1.4 Alpha2 beteiligt zu sein.

Für Installer.app, das Installationsprogramm für Jailbreak-geknackte iPhones, werde es deshalb bis zum Erscheinen von Apples SDK und einer neuen Firmware keine Updates mehr geben - aus rechtllichen Gründen. Was am Wochenende jeder noch selbst auf der Herstellerseite nachlesen konnte, ist jetzt allerdings verschwunden: Tiny Codes Webadresse verweist nun auf das iPhone Dev Center bei Apple. Macenstein weist allerdings darauf hin , dass eine zweite Alpha-Version nicht unbedingt für eine unmittelbar bevorstehende Fertigstellung spreche.

0 Kommentare zu diesem Artikel
986178