948914

Informations-Organizer Yojimbo in neuer Version

10.03.2006 | 11:54 Uhr |

Bare Bones hat seinen kürzlich neu erschienenen Informations-Organizer Yojimbo bereits überarbeitet und sorgt über eine seitliche Schublade im System für ein einfacheres Handling beim Hinzufügen von Dateien.

Bare Bones Yojimbo
Vergrößern Bare Bones Yojimbo

Mit Yojimbo 1.1 ist es in einfacher Weise möglich, Informationen wie Texte, Bookmarks, PDF-Dateien, Bilder, Seriennummern und Passwörter per Drag-and-Drop - auch über eine systemweit seitlich aufklappbare Schublade - zu speichern sowie zu verwalten. Gespeicherte Informationen lassen sich außerdem per Mausklick verschlüsseln. Yojimbo unterstützt ferner die Suche über Spotlight in Mac-OS X 10.4. Eine Synchronisation der gesammelten Informationen über. Mac für mehrere Computer ist ebenfalls möglich. Neu in Version 1.1 ist die Option, bei Bookmarks zu entscheiden, ob die Software diese als Link oder als komplettes Web-Archiv ablegt. Bei Bookmarks kann man nun über einen "Open Link"-Knopf direkt die entsprechende Web-Site im Standard-Browser öffnen. Außerdem lassen sich neue Dateien über AppleScript automatisiert hinzufügen. Yojimbo 1.1 läuft ab Mac-OS X 10.4.3 und kostet als Einzelplatzlizenz 39 US-Dollar.

Info: Bare Bones

0 Kommentare zu diesem Artikel
948914