1031117

Update für Datenbankanwendung Bento

09.02.2010 | 10:46 Uhr |

Filemaker gibt bekannt, dass seit Juni 2009 mehr als 200000 Vorlagen für Bento heruntergeladen wurden und gibt eine neue Version für die Datenbankapplikation frei.

Mit Bento 3 verwaltet man laut Anbieter wichtige Informationen an einem Ort und organisiert seine Kontaktdaten, Veranstaltungen, Projekte, Aufgaben und vieles mehr auf einfache und schnelle Weise. Das Update auf Version 3.0.3 beseitigt ein Problem im Zusammenhang mit älteren iCal-Einträgen und verbessert die Synchronisation. Zugleich teilt Filemaker mit, dass Bento Template Exchange nun über 400 Vorlagen für die unterschiedlichsten Zwecke verfügt, die bereits über 200000 mal heruntergeladen wurden. Bento ist im Gegensatz zu Filemaker Pro eher für den privaten Gebrauch zur Verwaltung von Terminen, persönlichen Kontakten, Vereins- und Mailinglisten oder Rezepten gedacht und ist für Mac, iPhone und iPod Touch verfügbar. Auf dem Mac setzt das Programm mindestens Mac-OS X 10.5.7 voraus (Universal Binary ab G4-Mac) und kostet neu 40 Euro. Für Bento 3 für iPhone und iPod Touch werden im App Store 4 Euro fällig.

Info: Filemaker

0 Kommentare zu diesem Artikel
1031117