1449942

Weltliteratur auf einem Poster

09.03.2012 | 07:16 Uhr |

Wenn jemand behauptet, Poster fördern die Allgemeinbildung, dann hat er wahrscheinlich bei All The World´s A Page gekauft

Wenn jemand behauptet, Poster fördern die Allgemeinbildung, dann hat er wahrscheinlich bei All The World´s A Page gekauft. Hier findet man Shakespeare, Austen und Goethe mit Pride and Prejudice, Romeo und Julia und Faust. Das Besondere daran, ist, dass alle Werke auf einer einzigen Seite von 70 x 100 Zentimetern Platz finden. Ziel des englischen Initiators Ian Warner ist, jedes Quartal ein neues Plakat zu veröffentlichen. Zurzeit sind bereits knapp 20 Klassiker erhältlich, dazu zählen auch Karl Marx und Heinrich von Kleist, Georg Büchner und die Brüder Grimm. Optisch besonders interessant ist der Satz von Theaterstücken wie Romeo und Julia. Die Poster sind in der Berliner Agentur Blotto Design erhältlich und kosten 20 Euro zuzüglich Versand. Wer nicht nur angeben, sondern sich auch bilden will, sollte die Vergrößerungslupe für 8,50 gleich mitbestellen - maximal 5,5 Punkt Schriftgröße sind auf Dauer doch ermüdend.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1449942