882382

Integration mit Photoshop 5 und Mac-OS 8.5

11.12.1998 | 00:00 Uhr |

Mit der Version 3.0.2 beseitigt Equilibrium Unstimmigkeiten zwischen Debabelizer und Mac-OS 8.5. Außerdem lassen sich in der neuen Version die Filter und Plug-Ins von Photoshop 5 nutzen, wie das bisher schon mit den Erweiterungen von Photoshop 4 möglich war. Zu den wichtigen äußeren Veränderungen zählen größere Buttons und eine ganze Reihe von Tastaturkürzel, so daß sich die meisten Dialoge jetzt ohne Rückgriff auf die Maus steuern lassen. Beim Import von EPS- und DCS-Dateien machen Daten im Binär- und ASCII-Format keine Probleme mehr. Exportiert man DCS-Dateien kann Debabelizer jetzt die vier Druckfarben separieren. Das Update ist kostenlos und steht ab sofort auf den Internet-Seiten von Equilibrium zur Verfügung. wm

Info: Equilibrium, Telefon (D) Softline 0 78 02/9 224-300, (A) CKS Realtime 01/2 77 41-620, (CH) Systrade 0 61/7 55 51 11, Internet: www.equilibrium.com , Preis: Update von Version 3 kostenlos, Vollversion DM 750

0 Kommentare zu diesem Artikel
882382