1928991

Intel: Über Thunderbolt Macs und PCs verbinden

08.04.2014 | 10:11 Uhr |

Intel kündigt auf der NAB einen Treiber für Windows an, der die direkte Verbindung von Mac und PC über Thunderbolt ermöglicht.

Auf der Fachmesse der National Association of Broadcasters (NAB) zeigt Intel vor allem seine Thunderbolt-Technologie, die wegen ihres hohen Datendurchsatzes für digitale Videoverarbeitung gut geeignet ist. Anwender neu sein dürfte, die Möglichkeit, Macs und PCs direkt über ein Thunderbolt-Kabel miteinander zu verbinden. Während Thunderbolt-Networking seit OS X Mavericks mit Macs möglich ist, benötigen Windows-PCS die Installation eines Treibers, den Intel auf der NAB Show in einer Vorabversion zeigte. Wann mit dem finalen Update des Treibers zu rechnen ist, ließ Intel offen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1928991