951936

Intel stellt neue Prozessoren auf der Computex vor

06.06.2006 | 12:32 Uhr |

Auf der Computermesse Computex in Taipeh stellt Intel eine neue Reihe von Dual-Kern-Prozessoren für Notebooks, Desktops und Server vor.

Die Präsentation der neuen Chips sei die wichtigste Produktvorstellung seit der Premiere des Pentium. Anand Chandrasekher, bei Intel Geschäftsführer der Vertriebs- und Marketingabteilung verspricht "erstaunlich" Benchmarks, die er dem Publikum vorführen möchte. So soll der heute vorgestellte Merom-Prozessor gegenüber den aktuellen Intell Core-Duo-Chips für Notebooks eine 20prozentige Leistungssteigerung bei gleicher Taktrate und gleichem Stromverbrauch versprechen. Bei Desktop- und Serversystemen werde man einen noch größeren Sprung in Sachen Leistungsfähigkeit bei geringerem Energieverbrauch sehen, die Chips Conroe (Desktop) und Woodcrest (Server) sollen ebenfalls heute das Licht der Öffentlichkeit erblicken.

0 Kommentare zu diesem Artikel
951936