1627701

Intel stellt neue SSDs vor

06.11.2012 | 11:15 Uhr |

Intels gestern vorgestellte SSD-Baureihe DC S3700 soll bis zu doppelte Lesegeschwindigkeit und 15fache Schreibgeschwindigkeit gegenüber den Vorgängern aus dem Vorjahr bringen, verspricht der Hersteller.

Bis zu 800 GB an Daten fassen die neuen Flash-Speicher, die Anfang kommenden Jahres erhältlich sein sollen. Intel bietet die Laufwerke im 2,5-Zoll-Format mit Kapazitäten von 100 GB bis 800 GB zu Preisen von 235 US-Dollar bis 1880 US-Dollar an, 1,8-Zoll-Laufwerke sind mit 200 und 400 GB Kapazität für 495 und 695 US-Dollar zu haben. Damit sind die SSDs etwas günstiger als die Vorgänger-Modelle der Reihe SSD 710. Die Multi-Level-Cell soll mit Hilfe der von Intel so genannten HET (High Endurance Technology) Betriebszeiten von über fünf Jahren gewähren mit bis zu 10 vollen Schreibvorgängen täglich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1627701