970114

Intel wird bleifrei

24.05.2007 | 09:46 Uhr |

Auch Intel möchte in Zukunft grüner werden. Der Chip-Hersteller und Apple-Zulieferer möchte künftig in seinen Prozessoren kein Blei mehr einsetzen.

Bereits die nächste Generation der Core-2-Duo-/-Quad- und Xeon-Prozessoren, die im Laufe des Jahres erscheinen soll, werde hundertprozentig bleifrei sein. Durch den Verzicht auf Blei und den Bestrebungen, energieeffizientere Prozessoren zu bauen, möchte Intel zu einem Nachhaltigen Umgang mit der Umwelt beitragen, so Intels Vize Nasser Grayeli.

Info: Sci-Tech Today

0 Kommentare zu diesem Artikel
970114