990478

Intelligente Skalierungssoftware für Bilder

09.04.2008 | 11:23 Uhr |

Die Firma onOne Software hat eine Betaversion ihrer Skalierungssoftware „Liquid Resize“ vorgestellt. Damit sollen Anwender das Seitenverhältnis von Fotos ändern können, ohne dass die Inhalte dabei gestaucht oder gestreckt werden.

Die Wahl des Bildausschnitts bei einem Foto ist meist eine endgültige Entscheidung. Hochformat bleibt Hochformat, außer der Fotograf beschneidet das Bild extrem. Nicht so mit Liquid Resize. Dank eines intelligenten Algorithmus soll das Programm wichtige von unwichtigen Bildinhalten unterscheiden können.

Während beispielsweise eine Person keinesfalls gestreckt oder gestaucht werden darf, ist dies bei einer gleichmäßigen Textur wie dem blauen Himmel oder einem anderen einheitlichen Hintergrund unauffällig möglich.

Dies nutzt die Software aus und verzerrt nur diese Bereiche. Das Prinzip beruht auf einem Algorithmus der Forscher Ariel Shamir und Shai Avidan, den die beiden im Jahr 2007 vorstellten. Eine kostenlose Betaversion von Liquid Rezise kann auf der Homepage von onOne heruntergeladen werden.

Info: onOne Software

0 Kommentare zu diesem Artikel
990478