963194

Interesse am iPhone größer als am iPod

24.01.2007 | 16:20 Uhr |

Das iPhone ist ein Knüller. Zumindest das, was es bereits von ihm gibt: Eine Keynote von Steve Jobs, die nicht nur für ein riesiges Medienecho sorgt, sondern auch für unbändiges Haben-Wollen möglicher Anwender.

Jetzt ist deren Interesse am iPhone sogar größer als am iPod, wie aktuelle Erhebungen von Hitwise vermuten lassen: Während der Woche vom 7. bis zum 13. Januar waren die Internet-Suchanfragen nach dem "iPhone" größer als in jeder Woche des Vorjahres nach dem Suchwort "iPod". In der folgenden Woche konnte sich der Trend fortsetzen, so die Internet-Marktforscher. Die Anfragen, in denen das Wort "iPhone" vorkommt, könnten allerdings auch darauf hinweisen, was die größte Sorge zukünftiger Kunden sein wird: Sie werden von den Kombinationen "iPhone cost" und "iPhone price" angeführt, verraten die Statistiken.

0 Kommentare zu diesem Artikel
963194