884682

Intergraph gibt PCs und Server auf

07.09.1999 | 00:00 Uhr |

Intergraphs Geschäftsbereich PCs und PC-basierte Servern ist nach Angaben des Unternehmens von Intels Informationspolitik ruiniert worden. Jetzt müsse das Unternehmen unter Verlust von 400 Arbeitsplätzen umstrukuriert und auf die Herstellung von Workstations und Grafikbeschleunigern reduziert werden. Der Vertragspartner Intel habe Intergraph unter Rechtsbruch wichtige Informationen vorenthalten, was zu Wettbewerbsnachteilen geführt habe. lf

0 Kommentare zu diesem Artikel
884682