872259

Internet-by-call von Compuserve

15.05.2000 | 00:00 Uhr |

Die AOL-Tochter Compuserve bietet ab sofort mit "Compuserve Office" einen Internet-by-call-Dienst an. Wie der Onlinedienst AOL mitteilte, kostet die Minute Internet tagsüber 1,9 Pfennig pro Minute, inklusive Telefongebühren. Das Internet-by-call-Angebot gelte von 9 bis 18 Uhr, eine Grundgebühr fällt ebensowenig an, wie ein Mindestumsatz erforderlich ist. In der Zeit von 18 bis 9 Uhr kostet die Minute Surfen 4,9 Pfennig. Wer sich unter http://reg.compuserve.de angemeldet hat, erhält für die Einwahl einen Benutzer-Namen und das zugehörige Passwort. Ein Starter-Kit, das den Rechner für den Internet-Zugang via Compuserve-Office konfiguriert, ist bislang nur für Windows erhältlich. Compuserve gibt edoch auch Anweisungen zur Einrichtung der Kontrollfelder "TCP/IP" und "Remote Access" des Mac-OS. Nach Angaben von AOL lässt sich Compuserve Office auch unter Linux nutzen. kb/pm

Info: Compuserve, Internet: www.compuserve.de/cso/_promo/

0 Kommentare zu diesem Artikel
872259