1022717

DoS-Attacken auf Facebook und Twitter

07.08.2009 | 07:27 Uhr |

Aufregung im Web 2.0: Das Social Network Facebook und der Micro-Blogging-Dienst Twitter waren gestern Opfer von DoS-Attacken, wie die beiden Unternehmen bestätigten.

Facebook Logo
Vergrößern Facebook Logo
© Facebook

Facebook teilte seinen Anwendern gestern mit, dass die Problemen haben könnten, wenn sie auf ihre Profilseiten zugreifen wollten. Die Folgen des Angriffes habe man aber rasch in den Griff bekommen und "für die meisten Anwender" den Zugriff wieder herstellen können, heißt es weiter. Details zur Denial-of-Service-Attacke nannte Facebook nicht.

Etwas härter hat es Twitter erwischt, am Donnerstag war der Service über Stunden hinweg nicht erreichbar. Twitter berichtet über den Angriff in seinem Blog und erklärt darin, weiter mit den von der Attacke ausgelösten Problemen zu kämpfen. Anwender hätten weiterhin mit langen Ladezeiten und Netzwerkausfällen zu kämpfen.

Ein Zusammenhang zwischen den beiden Angriffen ließ sich bisher nicht feststellten, berichtet der IDG News Service.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1022717