889334

Internetpreis für Deutsches Musikportal

21.01.2002 | 00:00 Uhr |

Das Internetangebot Musicline.de der deutschen Musikindustrie hat den internationalen "MidemNet Award" gewonnen. "Wir haben Musicline.de von Anfang an als kundenorientierte Such- und Findemaschine für Musikfans angelegt", sagte Gerd Gebhardt, Vorsitzender der deutschen Phonoverbände, am Montag auf der Musikmesse Midem in Cannes. Die Auszeichnung sei der Beweis, "dass Musicline.de nicht nur in Deutschland mit seinem umfassenden Musikinfoangebot im Netz herausragt, sondern auch international Spitze ist". Au?erdem wurden die vom TV-Sender Viva präsentierten Online Music Awards (www.onlinemusicawards.de) als zweites deutsches Angebot ausgezeichnet. Musicline.de war von der deutschen Musikindustrie als zentrale Internetplattform erst im Sommer vergangenen Jahres gestartet worden. Websurfer finden unter der Adresse www.musicline.de mehr als 1,7 Millionen Musiktitel zum Reinhören, die Charts, Informationen zu Platten und Künstlern sowie Links auf deren Homepages.

Weitere Preise gingen an das Plattenlabel Warp Records (www.warprecords.com), die Band Gorillaz (www.gorillaz.com), den Musiksender MTV (www.mtv.com), den Onlineshop Groovetech (www.groovetech.com) sowie die Independent-Organisation AIM/Musicindie (www.musicindie.com).

0 Kommentare zu diesem Artikel
889334