870398

Interview 2.0 von XLR8

08.01.2000 | 00:00 Uhr |

Interview ist ein USB-Adapter mit dem man analoge Videos über S-VHS oder RCA-Composite aufzeichnen und ausgeben kann. Während man Standbilder mit einer Auflösung von 640 mal 480 Pixel aufnehmen kann, erreicht man bei Videos mit 27 Bildern pro Sekunde eine Auflösung von 320 mal 240 Pixel. Fernsehen ist ebenfalls möglich, schließt man Interview beispielsweise an einen Sateliten-Empfänger an. Mit der neuen Version 2.0, die ende Januar erhältlich sein soll, erhält Interview neue Funktionen. Über das Internet ist laut XLR8 nun Quicktime Streaming und Webcasting möglich. Außerdem ist Interview 2.0 kompatibel zu Quicktime 3 und 4. Mit den Programm "XLR8 Theater" kann man Videos in Vollbild-Modus direkt abspielen, etwa von einem DVD- oder VCR-Gerät. Interview 2.0 beinhaltet Strata Videoshop 4.5 (DV), hat eine bessere Kompatibilität zu Adobe Premiere, Sorenson Broadcaster und vieler anderer Video-Software. Weitere Informationen findet man auf der Internetseite www.xlr8.com mas

0 Kommentare zu diesem Artikel
870398