883762

Iomega liefert Clik für PC-Card-Slot aus

18.06.1999 | 00:00 Uhr |

Iomega USA hat seine Clik-Laufwerksfamilie um ein Modell für den PC-Card-Slot ergänzt. Das Herz von Iomegas neuester Produktsparte ist ein Laufwerk, das Medien mit 40 MB Fassungsvermögen lesen und beschreiben kann. Clik-Disketten haben eine quadratische Form mit etwa fünf Zentimetern Kantenlänge. Das Laufwerk läßt sich entweder über den Parallel-Port an Windows-PCs anschließen oder als Clik Mobile Drive in den PC-Card-Slot von Notebooks einschieben. Neben einer Docking-Station für den PC gibt es einen an das Laufwerk anschließbaren Compactflash-Kartenleser, der mit Digitalkameras aufgenommene Bilder von einer Speicherkarte direkt auf ein Clik-Medium überspielt. Als Clik Mobile Drive funktioniert das neue Laufwerk auch im Batteriebetrieb. Alle Geräte sind vorerst nur mit Treibern für Microsoft-Betriebssysteme erhältlich. lf

Info: Iomega, www.iomega.com/clik/products/plus.html#3 , Preis: Clik Mobile Drive 200 US-Dollar, Zehnerpack Clik-Disketten 100 US-Dollar, Verfügbarkeit: ab sofort

0 Kommentare zu diesem Artikel
883762