1054997

Stark steigende Nachfrage nach Blu-ray-Rohlingen

08.03.2011 | 07:46 Uhr

Lange ist die Blu-ray bei den Verbrauchern nicht so recht angekommen. Sinkende Preise haben aber die Nachfrage nach Blu-ray-Rohlingen 2010 um 156,82 Prozent auf 113 Millionen Scheiben stark vorangetrieben.

Eine der ersten Blu-ray-Disks kam von Sony.
Vergrößern Eine der ersten Blu-ray-Disks kam von Sony.

Lange ist die Blu-ray bei den Verbrauchern nicht so recht angekommen. Sinkende Preise haben aber die Nachfrage nach Blu-ray-Rohlingen 2010 um 156,82 Prozent auf 113 Millionen Scheiben stark laut der Japan Recording-Media Industries Association ( JRIA ) stark beflügelt.

Die Zuwachsraten werden in den kommenden Jahren zwar abflachen, aber immer noch gut zweistellig sein. 2011 soll der weltweite Bedarf um 83,19 Prozent auf 207 Millionen BD-Rohlinge ansteigen, 2012 um 47,34 Prozent auf 305 Millionen und 2013 auf 412 Millionen Stück, schätzt der japanische Industrieverband JRIA. (kh)

0 Kommentare zu diesem Artikel
1054997