929083

JVC-Kombirekorder mit DVD, Video und Festplatte

25.11.2004 | 13:13 Uhr |

Einen neuen Kombirekorder mit DVD, VHS-Video und Festplatte bringt der Hersteller JVC in den Handel.

Neben den jeweiligen Aufnahme- und Wiedergabefunktionen ergeben sich durch die drei Rekordersysteme sechs interne Überspielvarianten. Das teilt der Hersteller in Friedberg (Hessen) mit. Die gleichzeitige Aufnahme zweier verschiedener Sendungen ermöglicht ein Doppeltuner. Das Gerät mit der Bezeichnung DR-MX1 ist mit einer 160 Gigabyte-Festplatte ausgestattet und kommt zum Preis von 1199 Euro auf den Markt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
929083