906972

Jack Flash 2.2

12.07.2001 | 00:00 Uhr |

Handheld-ROM als virtueller Speicher

Die Speicherkapazität eines Palm-Organizers lässt sich mit der Shareware Jack Flash erweitern. Das Programm ermöglicht die Nutzung des Flash-ROMs des PDAs als zusätzlichen Speicherplatz. Laut Entwicklerangaben soll sich auf diese Weise der integrierte RAM des Palm um bis zu 40 Prozent vergrößern lassen. Diese Steigerung erreicht Jack Flash in dem es den Teil des zwei Megabyte großen Flash-ROMs, welchen das Palm-OS nicht nutzt, Applikationen oder Datenbeständen zur Verfügung stellt. Die Nutzung dieses virtuellen Speichers setzt mindestens ein Palm-OS in der Version 3.0 voraus. Unterstützt werden die Modelle der Palm-Serien III, V und m50x. Eine Lizenz von Jack Flash kostet 19,95 US-Dollar. mh

Downloadgröße:

267 KB

Download:

Jack Flash 2.2

0 Kommentare zu diesem Artikel
906972