892580

Jaguar günstig abzugeben

30.07.2002 | 13:20 Uhr |

München/Macwelt - Apple hat das Preisschema für das Betriebssystem-Update auf den "Jaguar" Mac-OS X 10.2 weiter gelockert. Hatte Steve Jobs auf der Macworld Expo zunächst nur angekündigt, dass Kunden, die nach dem 17. Juli einen neuen Mac mit Mac-Os X 10.1 erworben hatten, das Update zum Upgradepreis von 20 Dollar erhielten, erweiterte Apple diese Angebot auch auf Kunden, die sich im fraglichen Zeitraum lediglich die boxed-Version des Systems zulegten. Nun hat Cupertino auch allen Xserve-Eignern unabhängig vom Kaufdatum versprochen, den "Jaguar Server" für 20 Dollar erwerben zu dürfen. Wer keines der genannten Kriterien erfüllt, spart bei Amazon.com, wenn er das Update zum Subskriptionspreis von 79 Dollar bestellt. Der Online-Händler verspricht die Zusendung des Pakets bald nach dem 24. August. pm

0 Kommentare zu diesem Artikel
892580