988142

Jailbreak 2.0: Neue iPhone-Software bereits geknackt

12.03.2008 | 09:45 Uhr |

Noch vor ihrem Erscheinen hat das iPhone Dev Team die neue iPhone-Software geknackt.

Die Hacker haben einen Jailbreak für die Firmware 1.2 entwickelt, die Apple mit dem SDK ausliefert, schreibt die Seite ModMyiFone : Mit einem Screenshot belegen sie, dass auch aktuelle und von Apple nicht zertifizierte Software unter der neuen Systemversion läuft. Normalerweise bräuchten Entwickler dafür ein Zertifikat, das nur zahlende Mitglieder der iPhone Developer Group nach der Kontrolle ihrer Software durch Apple erhalten. Bislang soll der Jailbreak nur auf Telefonen funktionieren, deren Aktivierung per Hack durchgeführt wurde.

0 Kommentare zu diesem Artikel
988142