1689468

Jailbreak für iOS 6.1.1

15.02.2013 | 09:36 Uhr |

Das Jailbreak-Team Evad3rs hat rasch auf Apples Update auf iOS 6.1.1 reagiert und auch für die jüngste Version des mobilen Betriebssystems einen Jailbreak veröffentlicht.

iOS 6.1.1 hatte Apple mit einem Fix für das iPhone 4S herausgebracht, das Tool Evasi0n aktualisiert seinerseits entsperrte iPhones auf iOS 6.1.1 und schaltet es erneut frei. Der Jailbreak sei dabei genau so einfach unter OS X, Windows und Linux vorzunehmen wie unter iOS 6.1, berichten unsere Kollegen von Macworld.

Der Evad3rs-Hacker mit dem Pseudonym Planetbeing weist jedoch darauf hin, dass Apple mit iOS 6.1.1 keine der vom Jailbreak ausgenutzten Lücken adressiert hat, das nächste Update, voraussichtlich mit Versionsnummer 6.2. könnte diese jedoch angehen, Evasi0n würde dann nicht mehr funktionieren. Apple kann iPhones mit Jailbreak die Garantie verweigern, in den USA ist für Smartphones das Jailbreaken jedoch legal, während es für Tablets un Spielkonsolen nicht erlaubt ist.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1689468