2133794

Jailbreak für iOS 9 veröffentlicht

14.10.2015 | 10:38 Uhr |

Vor paar Stunden haben Hacker die neueste Version des Jailbreak-Tools auf ihre Seite gestellt.

Das chinesische Team Pangu hat erneut ein Jailbreak-Tool auf seiner Seite veröffentlicht. Das Tool funktioniert mit den iOS-Versionen 9.0 bis 9.0.2, das eigene iPhone oder iPad kann nur mit einem Windows-Rechner aufgesperrt werden. Die Hacker aus dem Pangu-Team waren schon für den Jailbreak für iOS 7 und vor wenigen Monaten für die Version unter iOS 8.4 verantwortlich. Allerdings haben die Sicherheitsexperten aus der Branche beklagt, dass die Entwickler im Team mit nicht ganz sauberen Methoden arbeiten. Stefan Esser, der Experte aus Deutschland, monierte die Verwendung von ihm herausgefundenen Schwachstellen in iOS 7, die er für Jailbreaks nicht freigegeben hatte, auch andere Experten befürchteten eine Flut von Malware auf den aufgesperrten Geräten .

Die Hacker haben mit der Veröffentlichung das Angebot einer Sicherheitsfirma Zerodium abgeschlagen. Vor drei Wochen warb sie auf seiner Webseite mit der Belohnung von einer Million US-Dollar für Schwachstellen in iOS 9.

Jailbreak für iOS 9

0 Kommentare zu diesem Artikel
2133794