885648

Java-Entwicklungsumgebung

12.11.1999 | 00:00 Uhr |

Metrowerks hat jetzt Version 5 von Code Warrior for Java fertiggestellt. Die Integrierte Entwicklungsumgebung enthält jetzt RAD-Entwicklungswerkzeuge (Rapid Application Development), die laut Metrowerks das Programmieren von Java-Anwendungen, Java-Applets und Java-Beans im Vergleich zu den Vorgängerversionen vereinfachen sollen. Der von den RAD-Werkzeugen erzeugte Java-Programmcode läßt sich später editieren und verfeinern. Neu ist eine Remote-Funktion, mit der Entwickler ihren Java-Code auch über TCP/IP auf anderen Rechnern mit einer Java Virtual Machine nach JDWP-Spezifikationen (Java Debugger Wire Protocol) debuggen können. Metrowerks liefert das für Mac OS, Solaris und Windows erhältliche Code Warrior for Java 5 im Paket mit Lite Java-Beans aus, einer Sammlung von Werkzeugen für Tabellen von KL Group. lf

Info: Metrowerks, Telefon: (D) 06 11/9 77 74-235, Internet: www.metrowerks.com , Preis: DM 280, Euro 144, S 2000, sfr 235, Verfügbarkeit: ab sofort

0 Kommentare zu diesem Artikel
885648