878358

Java One: Nokia kündigt Java-Offensive an

06.06.2001 | 00:00 Uhr |

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Bereits im kommenden Jahr will Handy-Weltmarktführer Nokia 50 Millionen Java-fähige Mobiltelefone verkauft haben. Ende 2003 sollen es dann schon doppelt so viele sein. Dies kündigte President Pekka Ala-Pietilä an, der gemeinsam mit Java-Erfinder James Gosling den zweiten Tag der Java One in San Franzisko einläutete.

http://www.computerwoche.de/info-point/cw_news/ansicht.cfm?id=31155

0 Kommentare zu diesem Artikel
878358