891046

Jay Chiat stirbt 70-jährig in Kalifornien

24.04.2002 | 16:13 Uhr |

Müchen/Macwelt - Jay Chiat, Gründer der Werbeagentur Chiat-Day ist im Alter von 70 Jahren in seinem Haus in Marina Del Rey an Krebs gestorben. Die bedeutendste Arbeit der 1995 von TBWA aufgekauften Agentur war der Spot zur Premiere des ersten Mac. Von Blade-Runner-Regisseur Ridley Scott gedreht, war der einminütige Film zur Superbowl XVIII am 24. Janaur 1984 erstmals im US-Fernsehen zu bewundern. pm

0 Kommentare zu diesem Artikel
891046