981429

Jedem sein Dock

27.11.2007 | 12:57 Uhr |

Auf zahlreiche Tipps und Tricks zum Verändern des Leopard-Docks folgt das, was folgen musste: eine Software mit ansprechender Oberfläche, die allerlei Anpassungen vornimmt.

Docker 1.0 ist kostenlos und kann die Farbe des Docks verändern, die dreidimensionale Ansicht abschalten, Farben neu definieren und Änderungen an der Darstellung von Stapeln im Dock vornehmen. 3,9 Megabyte ist die Donationware groß, für deren Benutzung der Autor um eine Spende bittet. Eine Alternative ist PimpMyDock.

0 Kommentare zu diesem Artikel
981429