1051518

Jeden Hotspot aufspüren

16.05.2006 | 09:44 Uhr |

Der neue Hotspot Detektor „WLAN SPY“ erkennt alle 802.11 b/g Netzwerke im Umkreis von 70 Metern und zeigt deren Signalstärke an.

Vivanco Hotspot-Detector
Vergrößern Vivanco Hotspot-Detector

Vivanco stellt einen preisgünstigen Hotspot-Detector vor. Der „WLAN SPY" informiert nicht nur darüber ob und wo ein Netzwerk aktiv ist, sondern auch über dessen Signalstärke. Drei kleine LEDs führen wie eine Wünschelrute zur Position am Hotspot mit den besten Empfangs- und Sendeeigenschaften. Leuchtet nur eine LED, ist ein WLAN mit schwachem Signal aktiv. Leuchten alle drei Anzeigen, sendet der Hotspot ein starkes Signal und garantiert schnelle Übertragungsgeschwindigkeiten.

Das Notebook muss nicht mehr ausgepackt und hochgefahren werden, um die beste Position mit der schnellsten Verbindungsleistung zu finden. Das erledigt der „WLAN SPY" im Vorfeld und ist damit ein praktischer Begleiter für unterwegs. Die kleine WLAN-Spürnase wird ab sofort im Fachhandel für 15 Euro angeboten.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1051518