1457805

Jedi Knight: Academy kommt 2004 auf den Mac

01.12.2003 | 15:16 Uhr |

Als Schüler von Luke Skywalker können Mac-Besitzer ab Anfang nächsten Jahres Jedi-Künste erlernen.

Die Portierung des Star Wars-Ego-Shooters Jedi Academy auf Mac-OS X läuft bereits seit und so ist die deutsche Version des Spiels laut Ash voraussichtlich Anfang 2004 erhältlich.

In bekannter Star Wars-Umgebung geht es nicht nur ums Kämpfen allein, sondern für den Jedi-Schüler stellt sich auch die Frage auf wessen Seite er diesen Kampf führt. Ist es die Kraft des Guten oder des Bösen?

Im neune Spiel kann der Jedi-Fan Aussehen und Geschlecht seines Spielcharakters auswählen und die Kräfte und Gefahren der Macht in der Akademie erlernen. Sein Lichtschwert konstruiert sich der Spieler selbst und kann aus einer Reihe von Waffen, Fahrzeugen und Schauplätzen auswählen.

Die Systemanforderungen sind laut Ash mindestens ein G3 mit 500 Mhz und 256 MB Arbeitsspeicher. Eine 3D-Grafikkarte mit mindestens 32 MB VRAM und 1.3 GB freier Speicherplatz auf der Festplatte. Für flüssigen Spielspass ist sicherlich ein schneller G4-Prozessor, 512 MB Arbeitsspeicher und eine neuere 3D-Grafikkarte erforderlich.

Info: Ash, Web: www.application-systems.de/jediacademy , Tel.: (D) 06221 30 00 02

0 Kommentare zu diesem Artikel
1457805