1897108

Jetzt am iPad: die neue Macwelt HD

31.01.2014 | 18:15 Uhr |

Ist Apples neuer Mac Pro der Rechner, auf den die Profi-User gewartet haben? Oder haben die sich längst anders orientiert?

Dieser Frage geht die neue Ausgabe der Macwelt HD nach. Zuerst natürlich mit einem ausführlichen Test des High-End-Macs, in dem Chris Möller neben Benchmarks und bekannten Fakten auch noch ganz neue Details entdeckt hat. Da Apple den Mac Pro nach dem Motto BYODKM (bring your own display, Keyboard and mouse) ausliefert haben wir einen Überblick empfehlenswerter Thunderbolt-Peripherie zusammengestellt. Doch was nützt der tollste Rechner, wenn ihn keiner braucht? Wie professionelle Anwender heute arbeiten, welches Equipment sie nutzen und was Sie sich von Apple wünschen, stellt daher den dritten Teil unseren großen Titelthemas.

So arbeiten Profis heute. Welches Mac-Setup nutzen sie und passt der neue Mac Pro dort hinein?
Vergrößern So arbeiten Profis heute. Welches Mac-Setup nutzen sie und passt der neue Mac Pro dort hinein?

Weitere Themen der aktuellen Ausgabe, die Sie ab heute Abend am iPad lesen können

Trend-Watch: Wird 2014 das Jahr der Drohnen, 3D-Drucker oder neuer Technologien wie Apples iBeacons?

Kaufberatung HD-Fernsehrer: Mit diesen Tipps findet jeder das passende Gerät

Adobes Mega-Update für die CC: Hat das jüngst Update genug Potenzial, um Anwender in die Cloud zu locken?

Upgrade statt Kauf: Nicht jede Aufgabe erfordert einen neuen Mac Pro. Auch der Vorgänger lässt nach einem Upgrade noch die Muskeln spielen

Neuer Workshop OS X Server. Folge 1: Ersatz für iCloud

Filme schneiden mit iMovie: Wir zeigen, wie Sie die neuen Funktionen nutzen

Apple spielt mit: Neue Gamecontroller sollen Spielen an iPad und iPhone Konsolen-Feeling verleihen. Wir prüfen das im Spiele-Check

Neue Serie Legendäre Macs: Die Tops und Flops aus 30 Jahren Mac. Folge 1: iMac Bondi Blue und Power Mac G4 Cube



0 Kommentare zu diesem Artikel
1897108