946796

Jobs: 2006 wird Jahr der Experimente

12.01.2006 | 12:44 Uhr |

In einem Interview mit Macnewsworld kurz nach der Keynote vom Dienstag zeigte sich Steve Jobs wenig begeistert von den Neuheiten und Visionen zum digitalen Wohnzimmer, die Microsoft und Konsorten auf der CES in der Woche vor der Macworld Expo präsentierten.

"Sie haben das schon im letzten Jahr getan und kündigten an, den iPod beerdigen zu wollen", Apple habe stattdessen 32 Millionen Stück des Players verkauft. Erneut erteilte Jobs Abo-Modellen für den iTunes Music Store eine Absage. Zwar sei das derzeitige Downloadmodell kein Dogma, doch Apples Kunden wünschten, ihre Musik zu besitzen und nicht zu mieten. Der Kampf um das digitale Wohnzimmer hingegen sei nach wie vor planlos. 2006 werde ein Jahr der diesbezüglichen Experimente, keiner habe bislang eine konkrete Vorstellung, wo der Weg hinführe.

0 Kommentare zu diesem Artikel
946796