967924

Joost gewinnt Medienpartner

17.04.2007 | 11:41 Uhr |

Der Internet-TV-Anbieter Joost hat neue Medienpartner gewinnen können, die ihre Filminhalte zur Verfügung stellen.

© Martin Strang

Joost wird nach Informationen von News.com mit den Produktionsfirmen All3Media International, Alliance Atlantis, September Films sowie Wall to Wall zusammenarbeiten. Daneben hat das Startup die Verleiher Indie-Flix und Shorts International für eine Zusammenarbeit gewonnen. Finanzielle Details zu den Kooperationen gab Joost nicht bekannt.

Der TV-Dienst Joost ist ein Startup der Skype- und Kazaa-Gründer Niklas Zennström und Janus Friis. Die Firma möchte Fernsehangebote mit Hilfe von Peer-to-Peer zur Verfügung stellen, die Inhalte sollen dabei gegen illegales Kopieren geschützt werden. Der Dienst befindet sich derzeit in einer Testphase.

Info: Joost

0 Kommentare zu diesem Artikel
967924