912224

Kalibrierbarer LCD-Monitor

15.05.2003 | 10:05 Uhr |

Der Spektralis von Eye-Q wurde laut Hersteller speziell für den farbverbindlichen Einsatz in der Druckvorstufe entwickelt und soll eine echte Alternative zu Röhrenmonitoren sein. Das 20-Zoll-Gerät verfügt über ein native Auflösung von 1280 mal 1024 Punkten und ist mit einem LCD-Panel ausgestattet, das mit 12 Kaltlichtröhren in der Hintergrundbeleuchtung arbeitet. Normalerweise findet man 4 bis 6 Röhren in einem TFT-Monitor. Die Beleuchtungseinheit ist austauschbar.Im Systempreis enthalten ist die Kalibrierungssoftware sowie eine Einrichtung am Arbeitsplatz inkl. individueller Erst-Kalibrierung durch einen von EYE-Q autorisierten Sales & Servicepartner.Die Monitore sind in Deutschland ab sofort erhältlich. Das 20 Zoll-Modell kostet  4400 Euro, das 18-Zoll-Gerät schlägt mit  3.240 Euro zu Buche. Ein Normlicht-Set ist für weitere 1.150 Euro zu bekommen. cm

Info Eye-Q TEL 0800 3 93 7999  WEB www.eye-q.de

0 Kommentare zu diesem Artikel
912224