932512

Kamera aus gebürstetem Stahl

25.02.2005 | 13:22 Uhr |

Für 279 Euro bekommt man ab April die 6,2 Megapixel auflösende Kamera Photosmart R717. Inklusive Dockingstation, Schnelllade-Kit und Ersatzakkus sowie Netzteil zahlt man 349 Euro. Ihr 3-faches Zoomobjektiv entspricht einer Brennweite von Kleinbild von 39 bis 117 mm, zusätzliche kann man ein 8-faches Digitalzoom verwenden. Auf der Rückseite bietet die Photosmart R717 ein 1,8 Zoll großes Display. Neben einem Mehrzonen-Fokus bietet die Kamera die Real-Life-Technologien, die unter anderem rote Augen entfernen oder mit aktiviertem Adaptive Lightning dunkle Motive aufhellen. Ebenfalls verbessert die Kamera mit der Adaptive Demosaicing das Bild, indem sie Kompressions- sowie Interpolationsartefakte reduziert. Auch kann die Kamera das Bildrauschen reduzieren. Zwölf Aufnahmemodis bietet die Photosmart R717, zudem kann sie mit HP Image Advice die Fotos analysieren und 60 Fehlerquellen erkennen. So gibt sie dem Fotografen Hinweise, das Foto zu verbessern. Neben einem 32 MB großen Speicher bietet die Kamera einen SD-Card-Steckplatz.

0 Kommentare zu diesem Artikel
932512