1033115

iPhone-Backups nutzen mit Juice Phone 2.0

22.03.2010 | 11:35 Uhr |

Öffnet Backup-Datei eines iPhone und kann auf dessen Programmdateien zugreifen

Regelmäßig erstellt iTunes Backups eines angeschlossenen iPhone oder iPod Touch. Mit Juice Phone kann man eine dieser Backup-Dateien öffnen und gezielt Programme und Programmdateien extrahieren. Über ein Unterfenster kann man das gewünschte Programm bequem auswählen, alle verfügbaren Apps sieht man in einer übersichtlichen Liste. Tonaufnahmen und Fotos kann man auf diese Weise auslesen, das Tool zeigt aber auch Informationen über ein Gerät wie die Seriennummer und IDs. Praktisch ist dies etwa bei Tools wie der Radio-App Tune In, die Radiosendungen aufnehmen allerdings nicht exportieren kann. Diese Dateien zu identifizieren ist aber nicht immer einfach, so fehlt oft eine Dateiendung. Verschlüsselte Backups werden nicht unterstützt.

Systemanforderungen Mac-OS X 10.5 Hersteller Add Pod Preis Freeware

Downloadgröße:

2 MB

Download:

Juice Phone

0 Kommentare zu diesem Artikel
1033115