878048

Kartellamt genehmigt Internetportal t-info

18.05.2001 | 00:00 Uhr |

Das Bundeskartellamt hat die Gründung von t-info als
Internet-Gemeinschaftsunternehmen von T-Online International AG und
den Telefonbuchverlagen genehmigt.

Die Zustimmung sei ein Meilenstein für die Fortentwicklung der T-
Online AG zum Internet-Medienhaus, teilten das Kartellamt und die
Deutsche Telekom am Freitag in Bonn mit. Damit sei der Weg frei, t-
info zum umfassenden Auskunfts- und Informationsportal in Deutschland
auszubauen. Die Genehmigung erfolgte ohne kartellrechtliche Auflagen.

Das Internet-Portal bietet bereits in einer Testphase seine
Online-Dienste an. Unter www.t-info.de können gezielt national oder
für jeweils gewünschte Regionen aktuelle Daten wie Rufnummern,
Adressen, Tipps, Informationen, Nachrichten, Namen und Marken gesucht
werden.
dpa

0 Kommentare zu diesem Artikel
878048